Mein Chaos

Weihnachtswahnsinn I

Für den Weihnachtsbasar im KiGa. 
Ich habe nicht mal Zeit aufs Klo zu gehen :) zerrissen zwischen krankes Kind, Baustelle in der Küche, Weihnachtsbastelei, Geschenke kaufen und 1000000 Termine. Ich hoffe, dass ich diese Weihnachten überlebe ... 
 





Kommentare:

emily fay hat gesagt…

ach menno...also Stress pur:( aber falls es Dich berugigt dieses Jahr verfolgt mich auch Mister Hetze und Eile...
Aber trotzdem hast du es noch geschafft solch hübsche Kugeln zu machen;)

glg Marion

Comtesse Popess hat gesagt…

Ich hoffe doch sehr, dass Du diese Weihnachten überlebst! :-) Alles andere wäre schrecklich!

Sag mal, ist es nicht unglaublich fummelig, diese tollen Bälle zu zaubern? Ich könnte mir vorstellen, dass ich darüber wahnsinnig werden würde. Allein schon dieses Silberband dranzufummeln. Da näh ich lieber schnell noch ein Japan-Kleid!

;-)

Also: COOL BLEIBEN und gute BESSERUNG für das Kindlein! (Wirf einfach eine Bombe in die Küche. Dann ist die Baustelle schon mal weg... he, he, he)

Liebe Grüße,

Caterina

Conny's Cottage hat gesagt…

Hallo,

deine Weihnachtskugeln sehen wundervoll aus.Was fuer eine schoene Farbenpracht.

Sei lieb gegruesst von Conny

Neli hat gesagt…

@ C. Popess :)

Danke liebe süße Poppes :)

Kugeln ...
Es ist sehr einfach. Hauptsache ist - dehnbare Stoffe zu benutzen. Mit Baumwolle wirfst du deine Nerven auf die Straße :)
1. Du nimmst ein Kugel,
2. schneidest zwei Kreise um den Kugel,
3. Zum stopfen habe ich kleine flache Schraubenzieher benutzt.
4. Rausguckende Enden mit Stickschere abschneiden.
5. Die Ende einen langen Schnur 1 cm tief unten in Kreuzung rein stopfen, zwei Mal umwickeln, die andere Ende etwas länger abschneiden und in die Kreuzung reinstopfen.
6. In beiden Kreuzungen als Sicherung zwei Schnellaufhänger reinstecken, eins davon tief und die andere etwas höher lassen und drauf kurzes Bändchen.
Das was :)
Klingt kompliziert, ist aber nicht. Nach dem ersten Kugel alles lauft schnell.
Ich habe alle diese 20 in 3 Stunden geschafft.

(Ich wollte das alles in Bilder beschreiben, bin ich leider gerade am Sofa mit Fieber gefesselt :) )

Comtesse Popess hat gesagt…

Liebe Neli,

DAS NENNST DU EINFACH?! Ich verstehe kaum die Anleitung, geschweige denn, dass ich das nachmachen könnte.

Gib es zu, Du hast es extra so verklausuliert, damit Du weiterhin das MONOPOL auf die Kugeln hast. Ha, ha, ha...

Aber es ist auch okay für mich, wenn ich sie hier bei Dir bewundern darf. Ich muß nicht alles können...

:-)

Gute Besserung für das fiebernde Sofa ;-)

Wir Mamas sind große Helden!

Ich drück Dich und nochmals DANKE für die Kurzanleitung.

Caterina Popess :-)